Transparenz

Wir sind offen.

Um aus deinem Manuskript ein Buch zu machen und dieses zu verkaufen arbeiten wir mit sogenannten Barsortimenten zusammen. Das sind im Grunde Zwischenhändler, welche dein Buch an den Buchhandel verteilen. Der Vorteil liegt auf der Hand: In kurzer Zeit können wir dein Buch einer breiten Leserschaft zur Verfügung stellen. Die Kosten für den Vertrieb sind fest und setzen sich aus der Provision der Barsortimente und der des Buchhandels zusammen.

Wir sind fair.

Je mehr Exemplare wir von deinem Buch verkaufen können, desto geringer wird unser (grün)- und desto größer wird dein Anteil (rot). Warum? Weil es einfach nur fair ist. Gerade wenn dein Buch erfolgreich ist, solltest du gut daran verdienen. Der schwarze Balken zeigt die Provision, die sich Buchhandel und Barsortiment teilen und welche derzeit bei 45% liegt.

Derzeit geben wir bis 100 verkaufte Exemplare 30% des Nettoverkaufspreises an dich weiter. Bis 1000 Exemplare erhöht sich die Zahl auf 35% und für jedes Exemplar deines Buchs, welches wir danach verkaufen, erzielst du sogar 45%.

Schick uns deine Leseprobe.

Du hast deinen ersten Roman vollendet und suchst einen geeigneten Verlag? Oder du hast eine gute Idee und brauchst Unterstützung bei der Umsetzung? Schreib uns! Wir versprechen dir: Innerhalb von 48 Stunden hast du eine erste Rückmeldung von uns.

Wir sind sozial.

Folge uns auf Insta oder Twitter und verpasse keine unserer Neuerscheinungen mehr!